Transparenz

Transparenz gehört für Multicore dazu und ist uns sehr wichtig. Daher haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Wir verpflichten uns wichtige Informationen offen zu legen. Über die gesetzlichen Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen hinaus, stellen wir hier folgende 10 Informationen für die Öffentlichkeit zur Verfügung. Diese umfassen unsere Ziele, genaue Tätigkeiten, Entscheidungsträger und die Herkunft, sowie die Verwendung unserer Mittel.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Multicore Freiburg e.V.

Tullastraße 30

79108 Freiburg

 

Gründungsjahr: 2000

2. Satzung und Ziele der Organisation

Unsere Satzung finden Sie hier.

3. Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt

Wir sind wegen der Förderung der Kulturellen Vielfalt in gemeinnützigen Zwecken nach der Anlage zum Körperschaftssteuerbescheid des Finanzamtes Freiburg Stadt, Steuer. Nr. 06470/06453, vom 27. April 2018 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetz von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Vorsitzender: Franck Mitaine, Freiburg

Stellvertretende Vorstände: Rainer Rieckmann, Freiburg; Robert Ribeiro, Freiburg

Finanzvorstand: Gunar Gürgens, Buchenbach

Schriftführer: Markus Schillberg, Freiburg

Beisitzende: Deborah Ewert, Freiburg; Ben Krahl, Freiburg; Martin Fischer, Freiburg

5. Tätigkeitsbericht

Tätigkeitsbericht 2018

Tätigkeitsbericht 2017

6. Personalstruktur

Unsere Personalstruktur

7. Mittelherkunft

Jahresabschluss 2018

Jahresabschluss 2017

8. Mittelverwendung

Jahresabschluss 2018

Jahresabschluss 2017

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit

Es besteht keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit zwischen dem Multicore-Freiburg e.V. und Dritten.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als zehn Prozent des Gesamtbudgets ausmachen

  • RegioNET Förderung des Landes Baden-Würtemberg: 3980€

  • ​Institutionelle Förderung der Stadt Freiburg: 15000€